Ein Himmelbett ist eines dieser prächtigen traditionellen Möbelstücke, das auf die großen alten Tage der elisbethischen und jakobinischen Innenräume zurückgeht, als Betten in England zum ersten Mal wirklich luxuriös wurden. Sie können mit einem Baldachin in alle möglichen Richtungen gehen, es mit einem einfachen Halbtester dezent halten oder vollen Volant zeigen und Ihren Blick nach oben mit Quasten und Chintz füllen. Von modernen, schlichten Designs bis hin zu stoffbezogenen Himmelbetten und strukturierten Deckensegeln sind dies die besten Beispiele für Himmelbetten.

Es gibt nichts Neues an einem Zeltbett und einige der frühesten Iterationen sind auch die schönsten. Diese beleuchtete à la Polonaise aus dem 18. Jahrhundert, die in einem Interieur von Michel Pinet verwendet wurde, ist ein typisches Beispiel und wurde von Le Manach in „Butterfly“-Baumwolle restauriert.

Nächster ArtikelZehn Designdetails, die wir überall sehen
Vivian ist ein Inhaltsersteller oben auf seinem Feld. Er liebt es, Tipps für Leben mit anderen zu teilen und ihnen zu helfen, in ihrem persönlichen Leben zu wachsen. Wenn er keine Videos schreibt oder erstellt, verbringt Vivian gerne Zeit mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern. Er liebt es, aktiv und draußen zu sein, und kann oft Basketball spielen oder in den Hügeln in der Nähe seines Hauses wandern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein